Eine tolle Überraschung!

Unser Verein, das Team und natürlich auch die Kinder durften sich im Februar ganz besonders über eine Spende freuen. Die JUNGE POLIZEI NRW, vertreten durch den 1. stellvertr. Landesjundendleiter Marcel de Sain, besuchte die Kita und überreichte einen Scheck. Auf der sogenannten Blaulichtparty im Oktober war für gleich mehrere gute Zwecke gesammelt worden. Traditionell werden die Eintrittsgelder an örtliche gemeinnützige Einrichtungen des Veranstaltungsortes gespendet
Mehr Informationen »


So ein Theater!

Im vergangenen Herbst haben sowohl die Großen als auch die kleineren Kinder der Sommersprossen ein Theaterstück  besucht. Bei den Dino Kindern war es das Stück „Papas Arme sind ein Boot“ nach dem gleichnamigen preisgekrönten Jugendbuch von Stein Erik Lunde und Øyvind Torseter, das im COMEDIA Theater Köln in einer Coproduktion mit dem Jungen Ensemble Stuttgart (noch immer) gespielt wird. Die Geschichte behandelt den großen
Mehr Informationen »


Vorlesetag bei den Sommersprossen

Am 21. November 2014 fand der elfte Bundesweite Vorlesetag statt. Überall in Deutschland wurde an diesem Tag vorgelesen – unter anderem auch in unserer Kita Sommersprossen. Dort zog Vorlesepatin Anette Frier die Kinder mit 2 tollen Geschichten in ihren Bann. Zum Abschluss der spannenden Geschichten aus Onkel Tobis Landpartie und einer Liebesgeschichte vom kleinen Juli Löwenzahn gab es Kekse und Obst für alle.


Aktionstag im November

Beim Aktionstag im November waren viele Familien bei herrlichstem Sonnenschein aktiv. Reparaturen im Außen- und Innenbereich (Zaun, Möbel, Fahrzeuge, Klettergerüst, etc.) konnten abgeschlossen werden, die Reinigungsarbeiten im Außen- und Innenbereich (Fegen, Dachentmoosung, Dachrinnenreinigung, Fensterputzen, Grundreinigung sanitärer Räume und Gruppenräume) wurden vollbracht. Der Tag war ein Erfolg, da viele Punkte der Aufgabenliste erledigt wurden, aber es geht natürlich noch weiter – und zwar mit dem
Mehr Informationen »


Der Dino-Club

Der Dino-Club ist für unsere Vorschulkinder das Highlight im letzten Kindergartenjahr. Schon im September trafen sich die elf Kinder zum Start des Vorschuljahres zur fünftägigen Waldwoche. Morgens ging es mit Bahn, Bus und Fuß in den Weißer Bogen. Dort bauten die Kinder ein riesiges Tipi aus Baumstämmen, ein Mandala aus Blättern, Moos, Steinen und Kastanien, eine Wippe und erlebten viele spannende Geschichten. Besonders aufregend war
Mehr Informationen »


Unser Sommerfest

Bei unserem diesjährigen Sommerfest trafen wir uns dank – mehr oder weniger – gutem Wetter wieder auf den Rheinwiesen zu Spiel und Spaß, Speis und Trank. Das Team und die Kinder begrüßten alle Gäste mit einem kleinen Liedchen, und danach gab es kleine Spielstationen, die sehr viel Spaß machten. Ob Hindernis-Parcour, Minigolf, Kinderschminken oder das „Schnupper-Spiel“ mit verbundenen Augen, die Kinder hatten viel Freude,
Mehr Informationen »


Ein schöner Abschied!

Das diesjährige Abschiedsfest unserer Vorschulkinder, den Dino-Kindern, fand bei herrlichstem Sonnenschein auf unserem Kindergarten-Außengelände bei Kuchen und erfrischenden Getränken statt. Die Kinder schickten ihre Wünsche für den Schulanfang mit Luftballons in den Himmel und bewunderten ihre Fotomappen, die das Team für sie gebastelt hatte. Ein besonderer Spaß waren die kleinen Rätsel-Gedichte über die Kinder und bei so mancher Gesangseinlage waren hier und da doch
Mehr Informationen »


Sommerfest der Musikschule

Zum diesjährigen Sommerabschluss- Konzert der Musikschule Nadja Schubert waren viele Kinder mit ihren Familien in das Pfarrheim St. Remigius in Sürth gekommen. Das Motto war „Der Zirkus ist los“, und unsere als Esel verkleideten Sommersprossenkinder führten mit Karoline Dennert das Lied „Pepino, der Esel“ und einen Tanz auf. Im nächsten Jahr startet wieder eine Gruppe für die vier- bis sechsjährigen unter der Leitung von
Mehr Informationen »


Drei mal Kölle…

… ahoi! Das war wohl das Motto unseres diesjährigen Karnevalsfestes. Die Kinder hatten ihre Korsarenhüte in den Tagen zuvor gebastelt, das Pirate-Lied geübt und dann kam es zum großen Auftritt in der Turnhalle. Die Kinder sangen und tanzten und ließen anschließend „das Trömmelche gehen“. Vielen Dank an das Team und unsere Kinder für diese überraschende Darbietung und den tollen obligatorischen Kostümlauf der Kinder in
Mehr Informationen »


St. Martin, 4.11., 17:15 Uhr

Am 4.11. ist es wieder soweit, wir starten zum St. Martinsumzug. Welche Laternen wir basteln, verraten wir noch nicht, aber es wird schaurig schön, so viel schon mal vorab. Und unsere Fensterdeko ist auch ganz neu – Eulen leuchten im Herbstlicht! Toll, was sich die Erzieherinnen wieder haben einfallen lassen! Es ist jedes mal aufs neue eine tolle Überraschung und die Kinder sind so stolz auf
Mehr Informationen »